Europa

Europa · 20. Juni 2020
Die Entdeckungstour durch Deutschland geht weiter. Ich kann nicht sagen wie oft ich auf der A3 in Richtung Nürnberg oder München unterwegs war. Den Spessart habe ich dabei nie so richtig wahr genommen. Durch meine Kurztrips sollte sich das jedoch ändern. Nur eine Stunde von Frankfurt entfernt liegt das romantische Schloß Mespelbrunn. Das sollte man sich auf jeden Fall ansehen (€). Ein paar Gehminuten entfernt liegt an einem Hang die Gruftkirche. Von beiden Punkten aus, kann man sich auf...
Europa · 19. April 2020
Was macht man wenn man keinen Urlaub machen kann, Hotels und Restaurants geschlossen sind? Und die Stadt zu voll ist? Dann werden Wochenende Trips zu kleinen Mini Auszeiten! Diesmal geht es mit den Wanderschuhen in Richtung Westerwald. Ich entscheide mich für den 3-Burgen-Weg bei Greifenstein. Ausgangspunkt ist die Ulmbachtalsperre.

Europa · 13. April 2020
Ich hatte mir schon einige Tage vor Ostern vorgenommen wandern zu gehen. Allerdings haben ich meine Routen gefühlt zehnmal über den Haufen geworfen. Ich konnte mich irgendwie nicht entscheiden. Odenwald, Vogelsberg oder Taunus? Na ja, die alte Liebe zum Odenwald hat dann überwogen. Anfang der 90er Jahre habe ich ja mal einige Jahre in der Nähe von Wald-Michelbach gelebt.
Europa · 11. April 2020
Stadtflucht an Ostern 2020: In Zeiten von Corona sucht man sich am besten eine ruhige Wanderroute im nahe gelegenen Odenwald. Und richtig - ich bin sehr früh los und kaum einem Menschen begegnet. Die Wahl fiel auf das Modautal und eine große Runde um den Kaiserturm.

Europa · 13. Dezember 2019
Dinkelsbühl Dinkelsbühl? Wo liegt das denn? Was willst du denn dort? So ungefähr ist die Reaktion wenn man sagt, dass man ein Wochenende in Dinkelsbühl verbringt. 😁 Weil kaum einer das Städtchen auf seinem Zettel hat, ist es auch ein Geheimtipp! Rothenburg o.d.Tauber liegt nur 40km entfernt, aber in Dinkelsbühl ist es dagegen viel ruhiger und genauso schön. Es gibt kleine Pensionen oder gemütliche Hotels, in die man sich hier günstig einquartieren kann. Die Innenstadt ist umgeben...
Europa · 07. Dezember 2019
Einige von euch wissen bestimmt, dass ich nicht nur auf Reisen fotografiere, sondern auch in Sachen Porträt und Hochzeitsfotografie unterwegs bin. Mehr als 100 Foto Verrückte lädt Andreas Jorns alljährlich zum einem 4tägigen Foto Event auf eine seiner Lieblings Inseln ein. Dieses Jahr habe ich mich zusammen mit Frank, einem Freund von mir, entschlossen mal mit teilzunehmen.

Europa · 27. Oktober 2019
Lasst euch verzaubern vom goldenen Herbst in Deutschlands schönster Alpenregion. Vom idyllischen Berchtesgaden mit dem allseits präsenten Watzmann und dem Obersalzberg. Oder dem berühmten Königsee. Wer ins Umland fährt kann sich zudem vom mystischen Hintersee verzaubern lassen. Von mir 100% Weiterempfehlung für ein langes Wochenende in Deutschland!
Europa · 19. Oktober 2019
Es ist Mitte Oktober, wir sind mitten im goldenen Herbst und es wird Zeit für einen Kurztrip. Mit einer Freundin treffe ich mich in Bad Kreuznach - ideal gelegen - denn die Anreise aus Mannheim und Frankfurt funktioniert für jeden von uns in exakt einer Stunde. Bad Kreuznach liegt an der Nahe und ist eingesäumt von malerischen Weinbergen und dem Flußbett. Das macht den Ort beliebt für Wanderer, Weinliebhaber und Leute, die ein entspanntes Wochenende verbringen möchten.

Europa · 12. Oktober 2019
Bevor die kalte Jahreszeit beginnt tanke ich noch etwas Sonne in "Bella Italia" - genauer gesagt auf Sardinien. Es geht an den Golf von Orosei - wieder mit Frosch Reisen, denn ich möchte sowohl am Strand 🏖 relaxen, aber auch auf die Berge zum Wandern 🥾. Dafür ist Sardinien ideal geeignet. Rund um Orosei gibt es einige sehr schöne Badebuchten und einen großen langen Sandstrand bei Dorgali. Unter einem großen Pinienwald kann man im Sommer campen und zelten. Jetzt im Oktober ist es dort...
Europa · 10. Oktober 2019
Unsere heutige Tour führt uns zuerst an der Küste entlang. Das hört sich erstmal entspannt an, wird es aber nicht sein. Am Ende des Tages kostet mich diese Tour ziemlich viel Energie und gereicht meine Schienbeine um ein paar blaue Flecke und Schrammen. Der Morgen beginnt harmlos am Strand und führt uns über eine Klippe in die nächste Badebucht. Die Klippen sind zwar flach, aber die rund gewaschenen Steine sind wackelig und man muss ständig das Gleichgewicht ausbalancieren.

Mehr anzeigen