Europa · 19. Oktober 2019
Es ist Mitte Oktober, wir sind mitten im goldenen Herbst und es wird Zeit für einen Kurztrip. Mit einer Freundin treffe ich mich in Bad Kreuznach - ideal gelegen - denn die Anreise aus Mannheim und Frankfurt funktioniert für jeden von uns in exakt einer Stunde. Bad Kreuznach liegt an der Nahe und ist eingesäumt von malerischen Weinbergen und dem Flußbett. Das macht den Ort beliebt für Wanderer, Weinliebhaber und Leute, die ein entspanntes Wochenende verbringen möchten.
Europa · 12. Oktober 2019
Bevor die kalte Jahreszeit beginnt tanke ich noch etwas Sonne in "Bella Italia" - genauer gesagt auf Sardinien. Es geht an den Golf von Orosei - wieder mit Frosch Reisen, denn ich möchte sowohl am Strand 🏖 relaxen, aber auch auf die Berge zum Wandern 🥾. Dafür ist Sardinien ideal geeignet. Rund um Orosei gibt es einige sehr schöne Badebuchten und einen großen langen Sandstrand bei Dorgali. Unter einem großen Pinienwald kann man im Sommer campen und zelten. Jetzt im Oktober ist es dort...

Europa · 10. Oktober 2019
Unsere heutige Tour führt uns zuerst an der Küste entlang. Das hört sich erstmal entspannt an, wird es aber nicht sein. Am Ende des Tages kostet mich diese Tour ziemlich viel Energie und gereicht meine Schienbeine um ein paar blaue Flecke und Schrammen. Der Morgen beginnt harmlos am Strand und führt uns über eine Klippe in die nächste Badebucht. Die Klippen sind zwar flach, aber die rund gewaschenen Steine sind wackelig und man muss ständig das Gleichgewicht ausbalancieren.
Europa · 09. Oktober 2019
Unsere zweite Wanderung in dieser Woche führt uns auf den Monte Corrasi des Supramontegebirges. Um den zu erreichen geht es auf einer abenteuerlichen Schotterpiste und Serpentinen hinauf zum Parkplatz. Dann geht es einen felsigen Weg hinauf, der von alten Bäumen und Steinwänden eingesäumt wird. Der Anstieg ist steil, aber dennoch leicht zu schaffen. Zwischendurch hört man immer mal wieder das Glöckchen eines Schafes oder einer Ziege, die an den grünen Hängen grasen.

Europa · 08. Oktober 2019
Heute beginnt die erste Tour meiner Wanderwoche. Ziel ist der Monte Tiscali im Supramontebirge Sardiniens. Auf dem Tiscali gibt es eine Ausgrabungsstätte eines Nuraghendorfes, das in einer Doline liegt. Die Nuraghen waren die Ureinwohner Sardiniens und haben beindruckende Rundbauten und Wehrtürme hinterlassen. Auf der ganzen Insel kann man diese Türme finden. Die Ausgrabungsstätte auf dem Berg ist allerdings nur zu Fuß zu erreichen. Eingesäumt von alten Steineichen und Wacholderbäumen...
Europa · 01. Oktober 2019
Ich habe mir ein paar Tage frei genommen und will die Herbsttage für ein paar Touren im Umland nutzen. Für Rothenburg nehme ich mir 2 Tage Zeit. Die Stadt ist weltbekannt für seinen fast vollständig erhaltenen mittelalterlichen Stadtkern. Daher verwundert es kaum, das die Stadt insbesondere an den Wochenenden von Reisebussen überflutet wird. Ich empfehle daher die Stadt unter der Woche und außerhalb der Ferienzeit zu besuchen.

Europa · 30. September 2019
Jetzt lebe ich seit Anfang der 90er Jahre im Rhein/Main Gebiet , und davon sogar einmal ca. 4 Jahre im Odenwald , und habe es seither nicht geschafft ans Felsenmeer zu fahren! Also wurde es endlich mal Zeit dies nachzuholen und die Herbstsonne mitzunehmen.
Europa · 21. September 2019
Mitte September und wir haben perfektes Spätsommerwetter. Ich hatte mir wieder eine Frosch - Wandertour" gebucht. Diesmal geht es in Richtung Koblenz zur Ehrbachklamm, die etwa 1,5h Autofahrt von Frankfurt entfernt liegt. Treffpunkt ist der Wanderparkplatz, von dem aus es kurz über eine paar Felder und Wiesen zum Einstieg in die Ehrbachklamm geht. Die Wege sind gut beschildert. Durch die Klamm schlängelt sich die Ehrbach, links und rechts eingebettet von Schieferfelsen und dichtem Laubwald....

Europa · 15. Juli 2019
So viele Freunde haben mir schon so oft Salzburg empfohlen. Jeder kennt den berühmtesten Sohn der Stadt: Mozart und demzufolge auch die Mozartkugeln. Wenn man das Geburtshaus von Mozart sucht, läuft man allerdings erst einmal daran vorbei. So ging es mir jedenfalls. Es befindet sich gegenüber dem Dom zu Salzburg. Der Platz ist allerdings sehr belebt mir Restaurants und Marktständen. Rechter Hand vom Geburtshaus geht es über kleine Gassen in Richtung Innenstadt, vorbei an kleinen Geschäften, g
Europa · 14. Juli 2019
Etwas Neues startet! Meine erste Wanderwoche in den österreichischen Alpen steht bevor. Kurz entschlossen habe ich mir diesen Urlaub gebucht. Es geht nach Saalbach - eher bekannt als Skigebiet. In den letzten Jahren hat hier aber der Wander Tourismus zugenommen und die Gegend erfreut sich mehr und mehr den Wanderfreunden. Meine Wandererfahrung erstreckt sich bisher auf wenig spektakuläre Höhenmeter in den deutschen Mittelgebirgen und dem täglichen Aufstieg zu meiner Wohnung in den 4. Stock. :-)

Mehr anzeigen