· 

Fotografen - Meet Up auf Usedom: Ein Winter Wochenende am Meer


Fotografen, Models und Gespräche 

 

Einige von euch wissen bestimmt, dass ich nicht nur auf Reisen fotografiere, sondern auch in Sachen Porträt und Hochzeitsfotografie unterwegs bin.  

 

Mehr als 100 Foto Verrückte lädt Andreas Jorns alljährlich zum einem 4tägigen Foto Event auf eine seiner Lieblings Inseln ein. Dieses Jahr habe ich mich zusammen mit Frank, einem Freund von mir, entschlossen mal mit teilzunehmen. In 4 Tagen haben wir Zeit andere Fotografen kennen zu lernen, unter anderem so bekannte Fotografen wie Hans-Jürgen Oertelt aus Hannover. 

 

Darüber hinaus gab es ein tolles Programm mit vielen interessanten Vorträgen über das Fotografieren, Bildbearbeitung, Storytelling und sozialkritischen Projekten in der Fotografie. 

Für mich war es auch mal wieder die Gelegenheit in Sachen Portraitfotografie aktiv zu werden. In den letzten Jahren habe ich nur Hochzeiten fotografiert, so dass mir die Zeit und die Muse für Portraits gefehlt haben. Das Meer und die Seebrücke gaben jedoch genug Raum um mal wieder Outdoor zu shooten und dank der liebenswerten Steffi aus Düsseldorf ging mir das Fotografieren gut von der Hand. 

 

Gewohnt haben wir im Baltic Hotel, direkt am Strand. Ein Hotel aus DDR Zeiten, der wie ein Klotz und fast schon trotzig hinter den Bäumen hervor ragt. An der Promenade von Zinnowitz wurden die alten Häuser aus der Gründerzeit liebevoll restauriert und werden zumeist als Hotels benutzt. Ich hatte an den 4 Tagen nicht viel Zeit mir den Ort, geschweige denn die Insel anzusehen, so dass ich nicht viel in Sachen Restaurants oder Sightseeing berichten kann. Dafür muss ich zu einer anderen Zeit noch einmal wieder kommen.

 

Anbei habe ich aber mal ein paar Fotos und Impressionen von Zinnowitz und den Shooting mit Steffi zusammen gestellt. 

Steffi